Weiterbildung

imedias unterstützt die individuelle professionelle Entwicklung von Lehrpersonen sowie die Qualitätsentwicklung im System Schule in Bezug auf ICT. Die Angebote und Dienstleistungen orientieren sich an bildungspolitischen Entwicklungen, am Bedarf der Schulen und an den Bedürfnissen von Lehrpersonen sowie an Forschung und Wissenschaft.

Sie suchen

  • Anregungen für die sinnvolle Umsetzung von ICT im Unterricht – unabhängig von der Schulstufe und von ICT-Vorkenntnissen.
  • Weiterbildung zu den ICT-Treffpunkten (Aargau) oder dem ICT-Entwicklungskonzept (Solothurn).
  • eine Erweiterung Ihres methodisch-didaktischen Repertoires für die Unterrichtsgestaltung in einem individuellen, berufsbegleitenden Kurs.
  • Unterstützung bei der Planung eines Anlasses, eines Referates oder einer Diskussionsrunde für Lehrpersonen zu aktuellen Medienthemen.
  • Informationen zur medienpädagogischen Einschätzung von Medien im Alltag der Kinder und Jugendlichen.

imedias bietet

  • schulinterne Weiterbildung zu aktuellen Themen rund um digitale Medien und Begleitung für das Kollegium bei der Umsetzung im Unterricht.
  • Weiterbildungspakete, die gezielt an die Bedürfnisse der einzelnen ­Schulen angepasst werden und Themen aufgreifen, die sowohl die medien­pädagogische und mediendidaktische Unterrichtsgestaltung als auch den ­organisatorischen Support der ICT-Struktur betreffen.
  • ein breites Kursangebot rund um digitale Medien verteilt auf die Standorte Brugg-Windisch und Solothurn.